Breslau

Breslau - Niederschlesische Schönheit an der Oder

Eine Stadt im ständigen Wachstum. Mit der Fußball EM im Jahr 2012 und dem Kulturhauptstadtjahr 2016 ist die Stadt Breslau im Aufschwung. Zahlreiche neue Hotels, Einkaufszentren, Boutiquen und Cafe´s wurden erbaut und beleben die weltoffene Metropole. Auch in diesem Jahr ist Breslau sehr gefragt. Neben den World Games und der EM der U21 werden noch viele weitere Events zahlreiche Besucher in die Stadt ziehen.

01. Tag - Anreise nach Breslau ca. 790 km
Am Morgen erwartet Sie unser Reisebus in Ovelgönne. Weitere Haltestellen richten sich nach den Anmeldungen und werden ca. 4 Wochen vor Reiseantritt bekannt gegeben. Vorbei an Bremen, Hannover, Braunschweig und Magdeburg erreichen Sie am späten Nachmittag die Metropole Breslau. Übernachtung im gebuchten Hotel.

02. Tag - Stadtrundfahrt
Nach dem Frühstück gehen Sie auf Entdeckungstour in Begleitung einer ortskundigen Reiseleitung.

Die Stadt der 100 Brücken hat einiges zu bieten. Neben der historischen Altstadt mit dem bekannten gotischen Rathaus, der Salzmarkt, die Schweidnitzer Straße, die Jahrhunderthalle, die Dominsel und natürlich nicht zu vergessen, die berühmte Aula Leopoldina in der Universität.

03. Tag und 04. Tag Freizeit

Die nächsten beiden Tage stehen Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Spätestens bei der gestrigen Stadtrundfahrt werden Sie bemerkt haben, dass ein Tag nicht ausreicht, um die Stadt zu erkunden.

Unternehmen Sie zum Beispiel eine Schifffahrt auf der Oder und schauen Sie sich Breslau aus der Wasserperspektive an. Die Schiffsanleger befinden sich bei der Dominsel. Oder, wie wäre es mit einem Besuch der historischen Markthalle? Sie liegt am Rande des Universitätsviertel und wurde in der Zeit von 1906 bis 1908 erbaut. Die historische Halle ist ganz anders, als die modernen Shopping-Center, sie ähnelt eher einem orientalischen Basar. Frisches Gemüse, Blumen, Gewürze, aber auch Souveniers und Dinge für den alltäglichen Gebrauch finden Sie hier.

Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in der traditionellen Schweidnitzer Straße, die größtenteils als Fußgängerzone gestaltet ist. Neben zahlreichen Warenhäusern finden Sie hier schicke Läden und Kaufhäuser, sowie eine Vielzahl von Restaurants und Cafes, die zum Verweilen einladen. Bei einem Spaziergang am Ring sollten Sie einen Blick in den berühmten Schweidnitzer Keller werfen. Das älteste Restaurant Breslaus befindet sich im Keller des historischen Rathauses.

05. Tag Rückreise
Den Koffer gepackt mit vielen neuen Eindrücken, nehmen Sie nach dem Frühstück Abschied von der schlesischen Perle Breslau und treten die Heimreise an.

Leistungspaket
  • Busfahrt
  • 4x Übernachtung mit Frühstück in Buffetform im Zentrum von Breslau
  • Alle Zimmer mit DU/WC
  • Stadtführung in Breslau
  • Insolvenzversicherung

19.04. - 23.04.2017 
3-Sterne-Hotel Campanile 
Das Hotel befindet sich in der Altstadt am Ufer der Oder nur ca. 10 Minuten vom alten Marktplatz entfernt.

Preis p.P.: 319,- €
EZZ: 110,- €

09.09. - 13.09.2017 
4-Sterne Hotel Novotel Zentrum (EX-Orbis Hotel) 
Bei dem Novotel Zentrum handelt es sich um das ehemalige Orbis Hotel.

Preis p.P.: 369,- €
EZZ: 140,- €

Mindestteilnehmerzahl 16 Personen für die Durchführung der Reise.

Reiseabsagefrist bis 4 Wochen vor Reiseantritt.

*** Programmänderungen möglich***

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer